Facebook Marketing – erfolgreich im größten sozialen Netzwerk werben

Facebook Marketing ist vor allem aufgrund der immensen Reichweite, die man auf dieser Plattform generieren kann, enorm wichtig. Weitere Vorteile des Marketings auf Facebook sind Kundenbindung, Brand Building und die Steigerung der eigenen Reputation. Facebook lässt sich für alle diese Fakturen hervorragend einsetzen. Die soziale Plattform bietet dabei Möglichkeiten, lokal, regional oder sogar weltweit dauerhaft erfolgreiches Marketing zu betreiben. Facebook verfügt über diverse Mechanismen, mit denen man sicher die richtige Zielgruppe erreichen und dauerhaft an sich binden kann.

Wie bei jeder Marketingmaßnahme ist jedoch auch bei Facebook Marketing die richtige Strategie sowie deren Umsetzung für den Erfolg entscheidend. Nachfolgend finden Sie einige Ratschläge, wie das Facebook Marketing zum Erfolg wird.

  1. Facebook zum integralen Bestandteil im Online Marketing machen, jedoch nicht zum Zentrum

Es genügt bei Weitem nicht, eine Facebook Page nur aus dem Grund einzurichten, weil es alle machen. Die Marketingaktivitäten auf Facebook müssen ein fester Bestandteil des Marketings werden. Dazu gehören die Definition der richtigen Strategie sowie deren Umsetzung.

Facebook ist zwar das größte soziale Netzwerk der Welt und ist somit äußert einflussreich in der Meinungsbildung von (potenziellen) Kunden, jedoch gilt beim Facebook Marketing stets zu beachten, dass die enorme Reichweite der Plattform nur geliehen ist. Mit Facebook Marketing setzt man also auf die Spielregeln des Betreibers, ändern sich diese, zieht man entweder mit oder die Marketingbemühungen der Vergangenheit sind verloren.

  1. Fans sind wichtig für die Reichweite – dauerhafte Bindung

Die Reichweite auf Facebook definiert sich maßgeblich über die Anzahl der Fans. Je mehr Fans eine Seite bei Facebook hat, desto größer ist die Reichweite künftiger Statusupdates und Nachrichten.

Um seine Fans dauerhaft an die Seite zu binden, und zu behalten, muss man ihnen einen Mehrwert bieten. Dies können interessante und vor allem relevante Informationen über neue Produkte und Veranstaltungen sein. Eine gute Möglichkeit, Fans dauerhaft an die eigene Facebook Seite zu binden, ist es, diese Plattform exklusiv für bestimmte Inhalte zu machen.

  1. Die Inhalte der eigenen Webseite optimieren

Zwar kann man direkt auf Facebook Inhalte veröffentlichen, jedoch ist es sinnvoller, dies über seinen Webseiten zu tun. Somit entsteht direkt ein Link von Facebook auf den eigenen Webshop und Besucher werden aufgefordert, diesen für weitere Informationen oder zum Kauf von Produkten und Dienstleistungen zu besuchen.

  1. Interaktion mit Facebook-Fans sicherstellen

Die sozialen Netzwerke sind schnell, dies ist auch einer der großen Vorteile beim Facebook Marketing. Eine Meldung kann sich innerhalb weniger Stunden sehr weit verbreiten und dabei Interaktionen mit den Facebook-Fans auslösen. Wichtig ist es hierbei, möglichst schnell auf sämtliche Interaktionen wie Anfragen und Kommentare zu reagieren. Dies stellt sicher, dass die Fans die Facebook-Seite als wertvolle Kommunikationsplattform betrachten und weiterhin nutzen werden. Facebook likes kaufen?

Mit diesen einfachen Maßnahmen wird das Facebook Marketing schnell zum Erfolg. Wer noch schneller Ergebnisse auf Facebook erzielen möchte, der kann dies mit bezahlten Anzeigen tun.